Skip to main content

Rezept der Woche: Schinkenpfanne für Katzen

Gesunde Schinkenpfanne – für alle Miezen, die gerne auch einmal mediterran speisen

Das Rezept der Woche ist nicht nur besonders schmackhaft, sondern auch total einfach zuzubereiten. War es letzten Freitag das delikate Rinderragout, das Eure Katze verzaubert hat, so geht es heute mit einer raffinierten Schinkenpfanne für Katzen weiter.

Dieses mediterrane Katzen-Gericht ist im Handumdrehen fertig und das Beste: Ihr braucht nur einige wenige Zutaten, die Ihr zu einem leckeren Ensemble verschmelzen lasst. Eigentlich benötigt Ihr für diese leckere Schinkenpfanne genau dieselben Zutaten, wie für ein mediterran angehauchtes Frühstück und habt Ihr Schinken und Co. nicht bereits in Eurem Kühlschrank, dann findet Ihr sämtliche Zutaten wirklich sehr kostengünstig im Supermarkt.

Die vielen beinhalteten Nährstoffe und Vitamine tun den Fellnasen etwas Gutes, wobei diese Katzen-Mahlzeit natürlich, wie immer, frei von sämtlichen künstlichen Zusatzstoffen ist – schließlich kocht Ihr ja selbst! Ihr könnt den gekochten Schinken natürlich auch beim Metzger kaufen, dann gibt es bei den Kätzchen garantiert kein Halten mehr. Die Schinkenpfanne für Katzen könnt Ihr übrigens auch problemlos einfrieren und wieder verfüttern.

Hier trifft das Praktische auf das Gesunde und das Leckere auf das Einfache! Hach… und wenn dann alles erst einmal in der Pfanne brutzelt… das riecht ja genau wie im Italienurlaub!

Zutaten: Was Du für dieses Rezept benötigst

  • 1 EL Naturjoghurt
  • 1 geschälte Tomate aus der Dose
  • 2 Eigelbe hart gekocht
  • 100 Gramm gekochter Schinken

Zubereitung: So bereitest Du das Gericht für Deine Katze zu

Den gekochten Schinken würfeln und mit einem klein-geschnittenen
gekochten Eigelb und der geschälten und geschnittenen Dosentomate
vermengen.

So viel Naturjoghurt hinzufügen, bis eine schöne, cremige Konsistenz
entsteht.

Wie findest Du dieses Rezept

Hat Deiner Katze das Rezept der Woche geschmeckt?

Dann teile diesen Beitrag mit Deinen Freunden und lass uns gerne einen Kommentar von Dir da 🙂

Wie sehr gefällt Dir dieser Beitrag?
[Total: 0 Durchschnitt: 0]


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Beitrag? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *